Bundesweites Angebot

Transferstelle für IT-Sicherheit in der Wirtschaft

Kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Handwerksbetriebe und Selbstständige stehen in besonderer Weise vor der Herausforderung, aus einer Vielzahl von bestehenden Angeboten die passenden zu finden und umzusetzen.
Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie hat daher eine Transferstelle IT-Sicherheit im Mittelstand (TISiM) eingerichtet. Sie schafft ein bundesweites Angebot für kleine und mittlere Unternehmen, das passgenaue Maßnahmen für mehr IT-Sicherheit im Betrieb zielgruppengerecht bereitstellt.